• Subscribe
    Für den Vascular Evidence Newsletter anmelden!

PDK Zeitintervalle

Empfohlene Zeitintervalle vor und nach rückenmarksnaher Punktion

Nach: Gogarten et al. 2010

 vor Punktionnach PunktionBemerkung
UFH: Unfraktioniertes Heparin (prophylaktisch)4 - 6 Stunden1 Stunde
UFH: Unfraktioniertes Heparin (therapeutisch)4 - 6 Stunden (iv)
8 - 12 Stunden (sc)
1 Stunde (iv und sc)
NMH: Niedermolekulares Heparin (prophylaktisch)12 Stunden4 Stunden
NMH: Niedermolekulares Heparin (therapeutisch)24 Stunden4 StundenCAVE: bei zusätzlicher Thrombozytenaggregationshemmung ggf. längere Intervalle
CAVE: High Dose NMH + ASS36 - 48 Stunden
Fondaparinux (prophylaktisch, 2,5mg/d)36 - 42 Stunden6 - 12 Stunden
Rivaroxaban (prophylaktisch, 10mg/d)22 - 26 Stunden4 - 6 Stunden
Apixaban (prophylaktisch, 2,5mg/d)26 - 30 Stunden4 - 6 Stunden
Dabigatran (prophylaktisch, 150-220mg/d)IFU: nicht möglich!6 Stunden
Vitamin-K-AntagonistenINR unter 1,4 (Quick 50 - 60 %)direkt
Hirudine8 - 10 Stunden2 - 4 Stunden
Argatroban4 Stunden2 Stunden
ASSkeine Einschränkungkeine Einschränkung (bei Monotherapie)
Clopidogrel7 Tagedirekt
Ticlopidine10 Tagedirekt
Prasugrel7 - 10 Tage6 Stunden
Ticagrelor5 Tage6 Stunden
Cilostazol42 Stunden6 Stunden
andere NSAIDkeine Einschränkungkeine Einschränkung